Systemische Beratung, Coaching

Coach in Basel
Coach in Basel
Coaching Basel
Coaching Basel
Datenschutzerklärung

  1. Allgemeines / Gesetzliche Grundlagen
    Diese Website wird von der Schoeler Beratung mit Sitz in der Schweiz betrieben. Schoeler Beratung ist auch verantwortlich für Ihre Personendaten.
    Datenschutz und Datensicherheit haben bei Schoeler Beratung oberste Priorität. Wir handeln in Übereinstimmung mit dem geltenden Datenschutzrecht, insbesondere dem Schweizerischen Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) sowie der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union.
    Diese Datenschutzerklärung beschreibt den Umgang der Schoeler Beratung mit personenbezogenen Daten.
    Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu unserer Einhaltung dieser Datenschutzerklärung haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
  2. Grundsätze der Datenverarbeitung
    Schoeler Beratung speichert und verarbeitet personenbezogene Daten ausschliesslich für klar festgelegte, eindeutige und legitime Zwecke der eigenen Firma.
Kommunikation
Schoeler Beratung verarbeitet Ihre Personendaten (Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Wohn- und/oder Geschäftsadresse) zu Zwecken der Kommunikation mit Ihnen per Telefon, Briefpost oder auf elektronischem Weg.

Dienstleistungen
Für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten von Klientinnen und Klienten unserer Beratungsdienstleistungen gelten klar geregelte Prozesse, mit denen wir die Vertraulichkeit der Daten sicherstellen. Wir verweisen auf Ziffer 7 dieser Datenschutzerklärung.

IP-Adressen und Analyse des Nutzerverhaltes auf dieser Website
Eine IP-Adresse ist eine Nummer, die Ihrem Computer zugewiesen wird, sobald Sie auf das Internet zugreifen. Sie ermöglicht Computern und Servern die gegenseitige Erkennung und die Kommunikation miteinander. IP-Adressen, die offensichtlich von Besuchern der Website stammen, werden zur Gewährleistung der IT-Sicherheit und für diagnostische Zwecke aufgezeichnet. Diese Informationen werden in der Regel in aggregierter Form verwendet, um Leistungsanalysen für die Website durchzuführen.

Cookies
Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die der Webbrowser bzw. das Endgerät speichert.

Aufbewahrung
Ihre personenbezogenen Daten sind in elektronischer Form auf gesicherten Servern in der Schweiz gespeichert und werden während den gesetzlich vorgeschriebenen Fristen aufbewahrt.

Verwendung von E-Mail Adressen
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Eine anderweitige Nutzung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

  1. Auskunftsrecht
    Sie haben das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung.
  2. Weitergabe von Personendaten an Dritte
    Ihre Personendaten werden nur auf Ihren Wunsch, bzw. mit Ihrer Zustimmung, an Dritte übertragen.
  3. Widerrufsrecht
    Bei personenbezogenen Daten, die Sie uns mitgeteilt haben und zu deren Verwendung Sie zugestimmt haben, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung für die zukünftige Datenverarbeitung zu widerrufen.
  4. Datensicherheit
    Schoeler Beratung unterhält technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen, um die gespeicherten Personendaten vor nichtautorisiertem Zugang, Verlust und Missbrauch zu schützen. Diese Massnahmen werden entsprechend der technischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
  5. Für Klientinnen und Klienten unserer Beratungsdienstleistungen
    Der vertrauliche Umgang mit persönlichen Daten und Beratungsinhalten ist der Grundpfeiler unserer Beratungsdienstleistungen.
    Wenn Sie uns kontaktieren, um Auskünfte oder eine vertrauliche Beratung zu erhalten, erfragen wir gewisse persönliche Daten und Informationen, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Dazu gehören Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Wohn- oder Arbeitsort.
    Wir speichern Ihre Personendaten zu dem Zweck, zu dem Sie eingewilligt haben, als Sie uns die Daten im Zusammenhang mit unseren Beratungsleistungen überlassen haben.
    Wir erheben personenbezogene Daten zum Zwecke der bestmöglichen Erfüllung unseres Dienstleistungsauftrags. Die Inhalte der Beratung werden schriftlich und in elektronischer Form erfasst. Es handelt sich um fallbezogene Informationen, Aktennotizen und relevante Dokumente zur professionellen Bearbeitung des jeweiligen Beratungsauftrags.
    Diese personenbezogenen Daten erhalten wir von Ihnen selbst oder, im Falle einer Anmeldung durch Dritte, von Ihrem Arbeitgeber oder eines vermittelnden Amtes. Ihre Daten werden auch in einem solchen Fall ausschliesslich zum Zweck der Erfüllung der entsprechenden Dienstleistung erhoben und verarbeitet. Wir holen dazu Ihre schriftliche Einwilligung ein.
    Schoeler Beratung ist sensibilisiert in Bezug auf den Umgang mit Personendaten und verpflichtet, die speziellen Anforderungen einzuhalten.
  6. Änderungen dieser Datenschutzerklärung
    Diese Datenschutzerklärung wird von Zeit zu Zeit aktualisiert. Ihre Rechte im Rahmen dieser Datenschutzerklärung werden dadurch nicht eingeschränkt. Die aktualisierte Datenschutzerklärung wird stets auf unserer Webseite veröffentlicht und das Datum der letzten Aktualisierung ist hier ersichtlich:
    26. Januar 2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok